Eins Zwei oder Drei
23. Schmalclub / 2004 / Bernd Euler, Patrick Koch und Betty Rothe
Ruhrfestspiele Recklinghausen

Der 23.Schmalclub, eigentlich im großen Theaterzelt vorgesehen, platzierte sich auf der Wiese vor dem Festspielhaus mit vielen kleinen Campingzelten.
Von dort aus wurde an drei Abenden hintereinander der von Silke Bauer, Bernd Euler, Patrick Koch und Betty Rothe geplante Hausbau begleitet. Die Gäste zimmerten an die Westernkulisse von Bert Neumann, dem Bühnenbildner von Frank Castorf (Volksbühne Berlin) ein Holzhaus an. Als es einzugsfertig, das nötige Inventar aus den Zelten an die passende Plätze gebracht war, wurde dekoriert und gemeinsam gefeiert.  

www.ruhrfestspiele.de